Wir wünschen allen Frohes Fest und einen guten Rutsch

Wir Planen unseren Wurf - Endlich?!

 

Da sieht man es wieder, wir sind einfach anders und das ist auch gut so!

 

Genau wie ich es schon immer sehe, wir machen den Plan und Mutter Natur sagt: "ÄTSCH!" In diesem speziellen Fall ist es unsere Cassie. Wir haben nun ein Jahr Zwangspause in der Zucht einlegen dürfen. ABER dieses Jahr haben wir nicht einfach verschwendet, nein wir haben uns um den Sachkundenachweis und neue Zuchtkatzen bzw Zuchtkater gekümmert. Also sehr gut genutzt.

Cassie vergnügt sich aber nun endlich mit Namour de Saint herbot. Und wir hoffen, dass es jetzt nach dem Motto läuft " was lange wärt wird endlich gut!" und es hier schon in wenigen Wochen zu kleinen Kitten kommt.

Cassie beendet das Jahrzehnt mit einem großen Knall ;-P .

 

Manchmal braucht man eine Pause um dann um so schöner erneut durch zustarten.

Unsere 2 Lieblinge und vielleicht schon bald zu 3.? Wir werden sehen...
Unsere 2 Lieblinge und vielleicht schon bald zu 3.? Wir werden sehen...

Cassie auf Wolke 7

In unserer kleinen vereinseingetragenen Rassekatzen-Hobbyzucht mit Sachkundenachweis sind uns ausgeglichene Babys mit typischen Birma Merkmalen wichtig. Genauso wie die tiefblauen Augen, Seen in denen man sich verlieren kann... Natürlich sollte da der Charakter der Birma nicht zu kurz kommen. Wir möchten unser Zuchtziel besonders der selten anzutreffenden Roten und deren Varianten widmen.

 

Endlich ist es soweit!

Lange hat es gedauert, aber endlich haben wir unser Traumzuhause gefunden und das beziehen wir auch im 1. Quatal 2020. 

Seit 2018 sind wir im Felidae e.Verein zufriedenes Mitglied und seit Mai 2019 haben wir auch den Sachkundenachweis.

Wir werden ab 2020 dann die Frühkastration vornehmen lassen und zwar für alle unsere Liebhaberkitten!!

wir Hoffen auf Kitten im Frühjahr! Schaut unter Wurfbox!


Kitten-News

"Was lange wärt wird endlich gut!"

Nun ist es endlich soweit und unser Cassie schwebt mit Namour du saint herbot auf Wolke 7. Sie vergnügt sich zwischen den Jahren nun mit dem Kater.

Khaleesis Ehemann wird demnächst aus Südfrankreich eintreffen. Er wohnt auch nicht bei uns. Es handelt sich um einen kleinen Kater der noch erwachsen werden darf.

Cattery-News

Am 5.5. und am 6.5.2019 habe ich an einem Genetikseminar teilgenommen und mich der Sachkundeprüfung erfolgreich gestellt. Daher sind wir nun eine Cattery mit Sachkundenachweis!

Wir stecken mitten im Umzug. Es ist endlich soweit. Wir ziehen in unser Traumzuhause um. Wundert euch daher bitte nicht wenn Anfragen etc etwas länger nicht beantwortet werden.

Birma- news

Khaleesi hat einen Hormonchip bekommen, der erst einmal die Rolligkeit unterdrückt. Dies war nötig, damit sie die Energie vielleicht mal ins weiterwachsen steckt und nicht in die Rolligkeit.

Nach langem hin und her ist es jetzt klar, dass uns noch ein Mädchen bereichern wird. Die auserwählte Dame darf bald bei uns einziehen aber noch darf sie wachsen und gedeihen.


Um mehr zu erfahren einfach auf das Bild klicken ;-)